Gesundheitskongress Herz-Kreislauf am 17.09.2022

 

 

 

Nach dem digitalen Gesundheitskongress im vergangenen Jahr, findet der 6. Gesundheitskongress Herz-Kreislauf Prävention und Rehabilitation (mit 41. Jahrestagung des Landesverbandes) dieses Jahr am 17.09.2022 in Landau (Pfalz) in Präsenz statt.

 

 

 

 

Download: Programm GK 2022 (als PDF-Datei)

 

Anreise | Industrieausstellung
09:00 Uhr

Wissenschaftliche Vorträge
09:45 - 12:15 Uhr
Vorsitz: R. Schimpf, Ludwigshafen


09:55 Uhr Begrüßung
U. Dederichs-Masius, Bad Kreuznach; R. Schimpf, Ludwigshafen

10:05 Uhr  Grußwort
U. Dederichs-Masius, DRV Rheinland-Pfalz

10:15 Uhr - Neues aus der Rhythmologie: Von der Vorhofflimmerablation bis zum kabellosen Herzschrittmacher
                  T. Rostock, Mainz

10:45 Uhr - Postoperative Rehabilitation aus herzchirurgischer Sicht
                  T. Thürauf, Baden-Baden

11:15 Uhr - Herzinsuffizienztherapie im Lichte der neuen ESC-Leitlinien
                  D. Haghi, Ludwigshafen

11:45 Uhr - Herzinsuffizienz und Sport. Bedeutung in Rehabilitation und im Alltag
                  R. Nechwatal, Heidelberg

­


Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung

12:15 Uhr


Mitgliederversammlung Landesverband

12:30 Uhr


Workshop Programm (Praxis)
14:00 - 15:30 Uhr und 16:00 - 17:30 Uhr
Leitung: W. Schuff, Friedelsheim

Es ist möglich an 2 verschiedene Workshops teilzunehmen. Der erste Block von 14:00 - 15:30 und der zweite Block von 16:00 - 17:30 Uhr. Die Workshops werden in beiden Blöcken angeboten.

Workshop A:   Komplettes Stundenbeispiel einer Herzgruppe

                        C. Schlosshauer, Wörth - Übungsraum1 (Bitte Handtuch mitbringen)

 
Workshop B:   Übungen zur Herz-Lungen-Reanimation

                        M. Stegner,Landau - Übungsraum 2


Workshop C:   Schlingentraining

                        M. Buchheister, Mainz - Sporthalle


Workshop D:  Ideen für Entspannung in Herzgruppen

                        St. Kneisle, Koblenz - Seminarraum 3


Workshop E:  Outdoor

                       H. Wendler-Goethe, Mainz - Künstlerwiese, Waldgelände

 

Hinweis: Für Übungsleiter: Die Veranstaltung wird für Übungsleiter der 2. Lizenzstufe Herz Prävention | Rehabilitation | Innere Organe mit 10 LE anerkannt. Die zur Lizenzverlängerung fehlenden 5 LE können mit einem vom Landesverband angebotenen, ergänzenden E-Learning-Modul (kostenpfl ichtig) kombiniert werden.

Anmeldung zum Gesundheitskongress

Die Anmeldung zum Kongress ist nur schriftlich per nachfolgendem Onlineformular möglich.

Zum Online-Anmeldeformular